Hier informieren wir Sie möglichst umgehend über die Auswirkungen des Coronavirus auf den Schulalltag an unseren beiden Schulen.

Freitag, 27.03.2020 – 13.30 Uhr

Am Ende der zweiten Woche wollen wir kurz einige aktuelle Informationen weitergeben:

  • An der Anne-Frank-Schule findet ab Montag eine Notbetreuung statt.
  • Am Anfang nächster Woche melden sich die Lehrkräfte erneut telefonisch bei Euch / Ihnen, um Fragen zu beantworten, Herausforderungen zu besprechen und ggf. neue Materialien vorzubereiten.
  • Das Büro der AFS ist auch in der nächsten Woche täglich von 7.45 Uhr bis 13.30 Uhr besetzt.

Am Ende bleiben nur die allbekannten Grüße – achtet auf Euch und Eure Familien, bleibt zu Hause und gesund !!!

Dienstag, 24.03.2020 – 12.00 Uhr

Die unterrichtsfreie Zeiten haben uns dann doch recht unerwartet überrascht und somit sind wir, aber vor allem auch Sie zu Hause vor neue Herausforderungen gestellt. Im folgenden haben wir einige Tipps für die Gestaltung zusammengestellt, die ggf. hilfreich sein könnten.

Sonntag, 22.03.2020 – 17.00 Uhr

Die erste Woche ohne regulären Unterrichtsbetrieb ist vorbei – die Schüler*innen bearbeiten Ihre Materialpakete zu Hause. Falls noch nicht geschehen, werden sich die Klassenleitungen mit Euch / Ihnen telefonisch in Verbindung setzen. Dort können Fragen beantwortet, Schwierigkeiten besprochen und auch neue Materialien bzw. Aufgaben geordert werden.

Wir wünschen weiterhin alles Gute – achtet auf Euch und Eure Familien, bleibt zu Hause und gesund !!!

Sonntag, 22.03.2020 – 16.30 Uhr

Es gibt wesentliche Neuregelungen für die Notbetreuung: Ab sofort ist es ausreichend, wenn nur ein Elternteil die Anspruchsvoraussetzungen erfüllt. Zudem wird die Liste der Berufe in den sogenannten kritischen Infrastrukturen ständig erweitert. Nähere Informationen finden Sie hier.

Falls Sie einer Berufsgruppe angehören und die Zusatzhinweise beachtet wurden, melden Sie sich bitte umgehend per Mail oder Telefon an unseren Schulen, damit wir die Notbetreuung vorbereiten und planen können.

Dienstag, 17.03.2020 – 9.00 Uhr

Bis auf weiteres bleiben unsere Schulen geschlossen – alle Vorkehrungen sind getroffen. Das Sekretariat der Anne-Frank-Schule ist täglich von 7.45 Uhr bis 13.30 Uhr besetzt.

Wir melden uns an dieser Stelle, sobald neue Informationen und Entwicklungen vorliegen.

Montag, 16.03.2020 – 19.00 Uhr

Die Materialpakete wurden heute erstellt und bereits verteilt bzw. bei wenigen auch mit der Post versendet. Dank an alle Schüler*innen, Eltern und Kolleg*innen für Ihren Einsatz – z.T. auch als Postbot*innen ;-).

Mit dem Paket habt Ihr, liebe Schüler*innen Aufgaben für die nächsten Wochen erhalten. Gleichzeitig wurden auch die Kontaktdaten Eurer Klassenleitungen und der Schule weitergegeben. Wenn es Fragen gibt, Ihr nicht weiter wisst oder neue Aufgaben benötigt, einfach bei einer der Ansprechpersonen melden.

Die wichtigsten Informationen finden Sie auch in unserem aktuellen Elternbrief:

Samstag, 14.03.2020 – 13.30 Uhr

Nachdem nun Klarheit besteht und der reguläre Unterrichtsbetrieb eingestellt ist, kommen wir nun zu den Planungen für Montag und die folgenden drei Wochen.

Am Montag werden wir in beiden Schulen Materialsammlungen für alle Schüler*innen zusammenstellen, die wir den anwesenden Schüler*innen mit nach Hause geben oder zu Hause vorbeibringen bzw. mit der Post senden. In diesem Paket sind auch die Kontaktdaten erhalten, mit denen Sie die Schule bzw. auch die betreffenden Lehrkräfte erreichen können. Am Montag wird kein regulärer Unterricht stattfinden, lediglich eine Betreuung bzw. Versorgung anwesender Schüler*innen – die Materialpakete erhalten alle Schüler*innen.

Die Schülerbeförderung soll nach unserem aktuellen Kenntnisstand zu beiden Schulstandorten abgesichert sein.

Samstag, 14.03.2020 – 13.30 Uhr

Das Land hat eine Notfallbetreuung aller Schüler*innen bis einschließlich des Schulbesuchsjahres 7 von 8.00 bis 13.00 Uhr vorgesehen. Diese Betreuung dient ausschließlich dazu, Kinder aufzunehmen, deren Eltern in sogenannten kritischen Infrastrukturen tätig sind. Genauere Informationen finden Sie hier.

Falls Sie einer Berufsgruppe angehören und die Zusatzhinweise beachtet wurden, melden Sie sich bitte umgehend per Mail an unseren Schulen, damit wir die Notfallbetreuung planen können.

Freitag, 13.03.2020 – 18.00 Uhr

In Hessen wird ab Montag, 16. März, an allen Schulen kein regulärer Unterricht mehr stattfinden. Am Montag sollen die Schüler*innen sowie Lehrkräfte noch einmal Gelegenheit erhalten, in den Schulen zusammenzutreffen, um weitere Verabredungen für die unterrichtsfreie Zeit bis zu den Osterferien zu treffen. Ab Dienstag werden die Schulen – bis auf eine klar geregelte Notbetreuung für Kinder der Schuljahrgänge 1 bis 6 bestimmter Berufsgruppen – geschlossen sein.

Weitere Infos folgen – u.a. auch zu den Regelungen bzgl. der unterrichtsfreien Zeit.

Freitag, 13.03.2020 – 13.20 Uhr

Stand jetzt gibt es keine allgemeingültigen Schulschließungen in Hessen. Somit gehen wir aktuell davon aus, dass am Montag der Unterricht regulär stattfindet. Weitere Informationen werden auch über das Wochenende eingestellt.

Freitag, 13.03.2020 – 10.55 Uhr

Die wichtigsten Informationen finden Sie auch in unserem aktuellen Elternbrief.

Freitag, 13.03.2020 – 10.15 Uhr

Die Elternbeiratssitzung am Mittwoch, den 18. März 2020, entfällt. Wir melden uns bzgl. eines neuen Termins.

Freitag, 13.03.2020 – 9.25 Uhr

Aufgrund der aktuellen Problematik sind bis auf Weiteres alle Praktika in Einrichtungen, in denen Personen mit einem Risiko für schwere Krankheitsverläufe betreut werden, auszusetzen. Diese Maßnahme dient dem Schutz der dort betreuten Menschen.

Freitag, 13.03.2020 – 7.45 Uhr

Heute ist regulärer Unterricht an beiden Schulen.

Hier einige weiterführende Informationen: